When you install WPML and add languages, you will find the flags here to change site language.

Ninjutsu

Was ist Ninjutsu ?

icon_ninja

Alles über Ninjutsu

Heute ranken sich unzählige Mythen und Legänden um ninjutsu. Im mittelalterlichen Japan war der ninja ein ausgebildeter Guerillakrieger, Spion und Kundschafter, der von den shōgun und daimyō zwischen der Heian- und der Meiji Periode zu verschiedenen Aufträgen eingesetzt wurde. In der Tokugawa-Periode bildeten die ninja einen Großteil der Staatspolizei (metsuke).
Ninjutsu, auch shinobi no jutsu, ist eine ausschließliche Kriegskunst und steht dem bujutsu sehr nahe. Die ninjas lernten zunächst die Kampfmethoden des bujutsu, darüber hinaus aber auch Spionage, Anschleichen, Verstellen, Verstecken, Täuschen u. a. Sie mussten als Einzelkämpfer zwischen den Fronten überleben und alle Methoden des Einzelämpfers und der Kriegsführung beherrschen. Dazu entwickelten sie zusätzlich zum bujutsu eigene Taktiken, die ihrem Zweck dienten: 

  • Schriftzeichen für Ninjutsu

    Schriftzeichen für Ninjutsu

    GotonjutsuFünf Fluchttechniken
  • ToshokujutsuEindringen ins Feindland
  • ChōhōSpionage
  • Bō ryakuSchlachtfeldformationen
  • HeihōKriegsstrategie
  • OnshinjutsuTarnen, unsichtbar machen
  • Hensōjutsu – Verkleiden als andere Person
  • GisōjutsuVorgeben ein anderer zu sein
  • Gojo gyokuAusnutzen der gegnerischen Schwächen
  • Saiminjutsu – Hypnose
  • Ninpō Mikkyōesoterische Kenntnisse